Alle Artikel von M.Rossa

Nicht vergessen – Wasser abstellen am 20.10.2018

Wie jedes Jahr im Herbst müssen die Wasserstände wieder abgelesen werden. In diesem Jahr erfolgt dies wie schon im Terminplaner vermerkt am 20.10.2018. Bei der Ablesung wird auch die Verplombung überprüft, also die Wasseruhren noch nicht ausbauen. Die Ableser gehen ab 09:00 Uhr durch den Verein. Wer zu diesem Zeitpunkt nicht anwesend sein kann, sollte es den Ablesern über den Gartennachbarn ermöglichen die Wasseruhr abzulesen oder ein Photo der Wasseruhr in den Vereinsbriefkasten werfen bzw. per eMail an den Verein zu senden.

Diese Informationen stehen auch in den Schaukästen bereit.

Aushang Wasserabstellen Oktober 2018

Der Frühling ist da…

Sollte man eigentlich meinen, nur hat uns in diesem Jahr der Winter mal wieder etwas länger im Griff und dies mit einem munteren auf und ab der Temperaturen.

Ende Februar war der Großhäcksler wieder im Verein und die Mitarbeiter der Stadtreinigung und die Helfer des Vereins trotzten den eisigen Temperaturen, auch die Technik hatte so einiges auszuhalten. Hiermit sei noch einmal den Helfern bei Kassierung und Häckseleinsatz ein großes Dankeschön ausgesprochen.

Aus dem Vereinsleben gibt es auch schon einiges zu berichten, wie immer findet sich dies in den Schaukästen des Vereins und der Fachberater.

Aushang Verein aktuell – März 2018

Zur Erinnerung auch noch die Sprechstundentermine des Vorstandes, die ab nächsten Monat wieder im Vereinshaus eine Möglichkeit bieten, bei Fragen und Problemen sich direkt und auf kurzem Wege an die Mitglieder des Vorstandes zu wenden.

Sprechstunden 2018

Großhäcksler im Verein

Liebe Gartenfreundinnen und Gartenfreunde

Auch in diesem Jahr ist es uns mit Unterstützung engagierter Gartenfreunde gelungen, den Großhäcksler der Stadtreinigung in unserem Verein sein Werk verrichten zu lassen. Dieses Jahr ist es jedoch nicht in der ersten Märzwoche, sondern in der letzten Februarwoche.

Termin Großhäcksler: 26.02.2018, ab 07:00 Uhr

Das Häckselgut ist wieder am Hauptweg abzulegen und die Kollegen der Stadtreinigung fahren dann den Weg von der Stephanstraße aus Richtung Johannisallee. Die Kassierung der Beiträge zur Finanzierung des Häckslers erfolgt durch Gartenfreund Patrick Kölling am Sonntag den 25.02.2018 von 11:00 – 12:00 Uhr.